Warme Socken – Salbe

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Verwendete Gewürze fördern die Hautdurchblutung und können somit kalte Hände und Füße erwärmen. Tipp: Gut in die Haut einmassieren.

Rezept:

½ geraspelter Apfel, 1-2 EL geraspelter Ingwer, ½ TL Zimt, je 1 Messerspitze Muskatnuss, Gewürznelken, Sternanis, Prise Chilli, ½ TL Honig, 50 ml Olivenöl, 5 g Bienenwachs

Öl erhitzen, Apfel hineinraspeln, Gewürze zugeben.

Ca. ½ Std. bei kleiner Hitze ziehen lassen. Filtrieren, Öl wieder in den Topf, Bienenwachs zufügen und erwärmen bis es schmilzt. In einen Tiegel füllen und fest werden lassen.

Haltbarkeit: 2-3 Monate bei Zimmertemperatur

Sonstiger Tipp bei kalten Füßen und Händen: Kneipp-Anwendungen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: