Schafgarbenbutter

Blätter der Schafgarbe fein hacken. Mit weicher, zimmerwarmer Butter vermischen, etwas salzen. Wer mag kann etwas Knoblauch oder Zitronensaft dazugeben.

Die Kräuterbutter lässt sich natürlich mit allen möglichen Kräutern herstellen.

Ein ganz besonderer Tipp: Camembert in der Hälfte durchschneiden und mit der Kräuterbutter füllen:

Ein Kommentar zu “Schafgarbenbutter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: